Alles steht still. Als ich Deutschland vor einigen Wochen für einen Dreh in Kolumbien verlassen habe, war noch alles ganz normal. Doch das hat sich schlagartig geändert. Der Corona-Virus breitet sich weiter aus, und ich habe mich gegen eine Rückreise entschieden. Stattdessen bin ich vorerst in Belize, meiner zweiten Heimat in Mittelamerika. Um nicht einzurosten, und auch, weil ich mir das sowieso schon lange mal vorgenommen hatte, habe ich damit angefangen, eigene kleine Videos auf Youtube zu produzieren. Hier die ersten beiden Folgen meiner kleinen Mini-Serie:

Aktie: